gestalten mit Lehm


Lehm ist rot, ocker, grau, weiß, glänzend, matt, glatt, rauh, hart, weich, rund, kantig, filigran, grob, leicht oder schwer. Lehm ist ein viele tausend Jahre lang genutzter Baustoff mit einer unverwechselbaren Materialästhetik – und gleich­zeitig ein höchst modernes Gestaltungsmittel. Lehm ist ausdrucks­stark: archaisch oder modern, rustikal oder puristisch. Lehm hat überzeugende ökologische Vorteile, die heute auf ein wachsendes Bedürfnis für gesundes Wohnen treffen. Lehm hat enormes Potenzial, das der Architektur und dem gestaltenden Innenausbau neue Impulse gibt. Dieses Buch zeigt, wie sich Lehm als Gestaltungsmittel per­fekt nutzen lässt. Es beschreibt die natürlichen Gegeben­hei­ten der Erde und schöpferische Wege zu eigenem Tun. Gestal­ten mit Lehm inspiriert zu neuen künstlerischen Kon­zeptionen für anregende Innenräume.

Daniel Duchert
gestalten mit LEHM
112 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Ausführungsbeispiele
Hardcover, Format 25 x 25 cm
Verlag Farbe und Gesundheit
Frammersbach 2008
ISBN 978-3-939946-01-4
19,80 € (D)