Alles andere als farblos. Der Sinn als Maßstab

Dieses Buch behandelt das Zusammenwirken von Mensch und Farbe. Es geht der Frage nach, wie unsere Sinnesorgane Innen- und Außenwelt miteinander verbinden. Der Autor aktualisiert die Lehre von den Farbkontrasten und zeigt eine Methodik, wie man die Farbgestaltung in der Architektur gezielt harmonisiert.

Jan de Boon ist Kunstmaler, Farbgestalter und Diplom-Architekt. Er ist mit Menschen und Farben befreundet und bemüht sich, beide in eine harmonische Beziehung zu bringen, damit Menschen und Farben authentisch sein können. Mit dem Phänomen Farbe beschäftigt er sich seit vierzig Jahren, wissenschaftlich und künstlerisch, vom Entwurf bis zur fertigen Umsetzung.

Jan de Boon

Alles andere als farblos. Der Sinn als Maßstab
Verlag Farbe und Gesundheit
Frammersbach 2017
ISBN 978-3-939946-08-3
Hardcover, fadengebunden mit Schutzumschlag
Format 16,3 x 23,3 cm
496 Seiten, 111 ganzseitige Fotos, 28 Illustrationen, 29 Tabellen
78 € (D)

Hinweis: Das Buch ist nicht über den Buchhandel erhältlich! Bitte bestellen Sie direkt bei uns.